Der Wilde Kaiser –
ein Berg voller Erlebnisse

Der Wilde Kaiser ist ein Berg voller Faszination, Geschichte und Mythen. Mit seinen steilen Wänden und schroffen Felsen ist er seit Generationen einer der beliebtesten Kletterberge. Spätestens seit 2004 steht „da Koasa“, wie ihn die Tiroler nennen, nicht nur für Alpinismus in Reinkultur, sondern auch für neue Familienangebote.

In eben diesem Jahr war das Hexenwasser in Söll Impulsgeber für eine ganz neue Form des familienfreundlichen Bergerlebnisses. Statt sich auf den Lorbeeren in Form des Staatspreises für Tourismus auszuruhen, haben die Touristiker am Wilden Kaiser nachgelegt und noch fünf weitere dieser Abenteuerspielplätze am Berg geschaffen.

Jede dieser Bergerlebniswelten hat einen etwas anderen Fokus: Das Alpinolino schickt seine jungen Gäste auf eine Rätselrallye, die KaiserWelt in Scheffau ist ein Spielplatz für größere Kinder und in Ellmi‘s Zauberwelt tauchen die Kleinen in die Welt der Sagen und Märchen ein. In den Bergerlebniswelten können sich die Kinder stundenlang an der Staudammstation, im Baumhaus oder auf der Kletterwand beschäftigen. Die Erlebniswelten hätten jedoch nicht diese Anziehungskraft, wenn nicht der imposante Wilde Kaiser die einzigartige Kulisse dazu bilden würde.

Wilder Kaiser
Urlaub am Wilden Kaiser

Scheffau – einer der Talorte

Im Tal liegen die vier Orte Ellmau, Going, Scheffau und Söll mit ihren durch die Kirchtürme klar erkennbaren Ortskernen, umringt von einigen verstreuten Siedlungen. Darüber folgen sanft bewaldete Hügel mit großen Lichtungen, Bergbauernhöfen und kleinen Almhütten. Dazwischen glänzt das Naturjuwel Hintersteiner See. Als Überleitung dient ein dünnes Band aus latschenbewachsenem Fels und darüber krönen tausend Zacken und Türme das stolze Bergmassiv. Den besten Blick auf den Wilden Kaiser hat man von der gegenüber-liegenden Hügelgruppe, welche geografisch zu den Kitzbüheler Alpen gehört. Im Winter kennt man diese Berge als die SkiWelt Wilder Kaiser-Brixental, ein mehrfach ausgezeichnetes Skigebiet, im Sommer findet man dort die eingangs erwähnten Bergerlebniswelten. 

Hintersteiner See
Scheffau am Wilden Kaiser

Die interaktiven Karten zum Thema Wandern, Ausflugsziele und Familienangebote geben Ihnen erste Eindrücke über die Vielfältigkeit der Ferienregion Wilder Kaiser. Stöbern Sie entlang der Wanderrouten oder begeben Sie sich sozusagen am Bildschirm auf Erkundungstour rund um Scheffau am Wilden Kaiser –nicht nur einer der 4 Talorte sondern Teil von einer der „kaiserlichen Tiroler Feriendörfer“.